30
Sep
2009

Ingo Wolf, FDP Aachen, wir wollen keine Staatsverbrechen!

Hallo, Ingo Wolf!

Bisher sind Sie im Vergleich zur NRW-Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter noch geschont worden, obwohl Sie sicherlich nicht weniger Schuld an gräßlichsten Staatsverbrechen tragen, wie z.B. Grauensmord an einem 15-jährigen Mädchen und Verurteilung eines objektiv Unschulidgen deswegen, um die wahren Mörderinnen und deren Hintermänner zu decken:

//swordbeach.wordpress.com

//swordbeach.wordpress.com/hello world

//winfriedsobottka.twoday.net/stories/unvollstaendige-schwarzliste-polizei-hagen/

//www.antifa-netzwerk.de/2009/09/21/die-polizei-mein-freund-dir-helf-ich

//freegermany.de/polizei-dortmund/linke-gegen-polizei/demo-gegen-polizeipraesidenten-hans-schulze.htm

Ich selbst kann auch Lieder von Ihrer Gestapo singen, Ingo Wolf.


Wir finden das nicht lustig, überhaupt nicht.

klein-02

Winfried Sobottka, United Anarchists

www.freegermany.de
logo

www.freegermany.de

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Staatsanwalt Stefan Lingens...
Im August 2009 erschoss ein Rentner in Schwalmtal zwei...
Winfried Sobottka - 23. Feb, 23:11
Strafanzeige gegen Rechtsanwalt...
Ein Artikel aus dem Anarchisten Boulevard unter: //wp.me/pzW3K -Qj...
Winfried Sobottka - 19. Feb, 18:51
Volksbegehren Familienpolitik...
Manche denken, wenn ein Kind genug zu essen bekomme...
Winfried Sobottka - 14. Feb, 13:00
Eva Herman und die Verbrennung...
Eva Herman hatte vor einigen Jahren etwas sehr mutiges...
Winfried Sobottka - 11. Feb, 15:17
Warnung an alle Schülerinnen...
Aufgrund unabweisbarer Belege muss zum jetzigen Zeitpunkt...
Winfried Sobottka - 21. Jan, 11:28

Links

Suche

 

Status

Online seit 4922 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Feb, 23:11

Credits


CDU Propaganda
Die Grünen Propaganda
FDP-Propaganda
Unsauberes Internet: mein parteibuch com und Blog.de
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren